Willkommen auf drought.ch — die Informationsplattform zur Früherkennung von Trockenheit in der Schweiz

Die Plattform ist ein Forschungsprodukt des im 2013 abgeschlossenen Nationalen Forschungsprogrammes 61 des SNF und wurde in Zusammenarbeit mit der MeteoSchweiz und dem BAFU entwickelt und wird seit dem Ende des NFP61 durch die WSL weitergeführt.

drought.ch liefert Informationen zu aktueller und bevorstehender Trockenheit, resp. Wasserressourcendefizit - es handelt sich dabei nicht um offizielle Warnungen.

Aktuelle Situation und Prognosen

Aktuelle Situation

  • Es gibt zur Zeit kaum Hinweise auf Trockenheit in der ganzen Schweiz.
  • Das Grundwasserbulletin des Bundesamts für Umwelt (BAFU) vom 8. Mai vermeldet mehrheitlich normale, teilweise hohe Grundwasserstände und Quellabflüsse mit uneinheitlicher Tendenz.
  • Hier geht es zu den offiziellen Waldbrandwarnungen des Bundes